Der Pazifische Ozean in Baja California

Die Küste von Baja California auf der Pazifikseite ist berühmt für die maritimen Besucher, die hier jährlich ankommen, die von der Schönheit der langen, wilden und kraftvollen Strände angezogen werden.

Wale, Haie, Vögel und unberührte Natur:

Die Pazifikküste in Baja California (im Westen) bietet vielen Arten Zuflucht mit einer weltweit einzigartigen Schönheit:

● Grauwale, die seit Tausenden von Jahren in den Monaten Januar bis Mitte April nach einer Reise von 16.000 km in ihre ruhigen Lagunen kommen, um hier, vor Raubtieren geschützt zu gebären
● Die furchterregenden Weißen Haie, die zu den Inseln nördlich von Baja California wandern und bei Besuchern und Einheimischen eine Mischung aus Staunen und Schrecken hervorrufen
● Die unzähligen Vögel, die während der Zugphasen hier rasten
● Die seltenen endemischen Pflanzen, die typisch für diese Gegend sind und nur entlang der Küste zu finden sind.

Die größten Salinen der Welt:

Das weiß nicht jeder, aber der Teil der Baja California auf der pazifischen Seite beherbergt auch die größte Saline der Welt.
Der Besuch dort ist ein aufregendes Schauspiel, eine außergewöhnliche Attraktion dank der starken Kontraste zwischen dem Blau des Himmels und dem strahlenden Weiß des angesammelten Salzes in den Becken.
Wenn Sie eine Reise nach Baja California planen, dürfen Sie dieses Erlebnis nicht verpassen!

Fischerdörfer und Paradiese für Surfer:

Entlang dieser Küste finden Sie auch kleine Gruppen von Fischern, die auf den für die Region typischen Hummerfang spezialisiert sind.
Ein weiteres emblematisches Merkmal dieses Ortes sind die Ausdehnungen des gelben Sandes, wo die Wüste auf das Meer trifft und Surfer aus der ganzen Welt hierher kommen, um sich an akrobatisch auf den Wellenkämmen des Pazifiks zu amüsieren.
Sie werden vor sich transparente Wellen sehen, die in den Tiefen der südlichen Hemisphäre entstanden sind und deren Anströmungen hervorragendes Surfen entlang der gesamten Küste von Baja California ermöglichen.

Wunderbare Sonnenuntergänge:

Das Meer in dieser Gegend ist nicht so ruhig wie in der Cortez-See, im Gegenteil, es ist ziemlich gefährlich, aber es gibt einige Orte, an denen Sie es wagen können, eine Weile vorsichtig in den Wellen zu verbringen und das kühle Wasser zu geniessen.
Es ist ein wunderbares Gefühl, besonders in der sengenden Hitze des Sommers.
Nachdem Sie einen Tag an einem dieser riesigen und fantastischen Strände verbracht haben, lohnt es sich, anzuhalten, um eines der beliebtesten Spektakel zu bewundern, die die Küste von Baja California ihren Besuchern bietet: helle und explosive Sonnenuntergänge, in denen die warmen Rot- und Orangetöne im Meer versinken.

Es lohnt sich auf jeden Fall, auf der Straße, insbesondere auf Offroad-Strecken, etwas mehr zu unternehmen, um all die Besonderheiten zu bewundern, die die Küste bietet. Baja California Travel gibt Ihnen alle Wegbeschreibungen und GPS-Daten, um zu den Stränden und Städten zu gelangen, die in diesem besonderen Gebiet zu finden sind.

Kontaktieren Sie unser Team für Ihre Reise nach Baja California

Kontaktieren Sie uns unverbindlich, um Reisepläne zu erstellen! Auf Wunsch starten wir eine Videokonferenz zum besseren Kennenlernen.

Baja California Travel ist ein SECTUR zertifizierter Reiseveranstalter

Scroll to Top